Monika Lanz
Ich bin Monika Lanz und ich lebe und praktiziere leidenschaftlich Yoga. Neben meinem eigenen Yoga und meinen Yoga-Unterrichtsstunden widme ich meine Zeit meinen Pferden und meiner Familie mit unseren 2 Kindern. Das Leben auf dem Land in natürlicher Umgebung ist für mich und meine Familie eine grosse Bereicherung. Yoga gibt mir immer wieder auch in hektischen Zeiten einen Boden unter den Füssen.
Mein Yogaweg
Seit früher Kindheit war ich berührt vom Yoga. Yoga vermittelte mir Selbstverantwortung, innere Ruhe und einen Fokus. Meine vierjährige Yogaausbildung in Villeret, die ich 2009 begann, war für mich inspirierend, lehrreich und zugleich eine unvergessliche Zeit. Seither unterrichte ich in der Bodenseeregion in Yogastudios, Turnvereinen, ausgewählten Fitnessstudios und gebe auch Privatstunden. Meine eigene und auch die Yogapraxis meiner Schüler entwickle ich ständig weiter indem ich mich laufend weiterbilde.
Mein Yogastil
Die Grundlage meines Yoga ist das klassische Hatha-Yoga, das je nach Schwerpunkt beeinflusst ist vom Vini-Yoga von Desikachar und seinen Schülern (Kraftshow, Rittiner). Elemente des Iyengar-Yoga und der Spiraldynamik finden ebenso Platz in meinen Yogastunden. In Zukunft möchte ich in themenspezifischen Stunden Faszien-Yoga zum genussvollen und lehrreichen Erlebnis machen.
Was bedeutet Yoga für mich?

Yoga ist mein Weg zu mehr Bewusstsein auf körperlicher und geistiger Ebene. Das Leben in Selbstverantwortung in der ich bestimmen kann wie es mir körperlich und geistig geht. Dabei bin ich immer wieder bereit ohne Urteil hinzusehen und mich neu wahrzunehmen, zu hinterfragen und mich so weiter zu entwickeln. Diese liebevolle achtsame Aufmerksamkeit will ich mir und anderen gegenüber leben und so immer wieder das richtige Mass finden für die Yogapraxis und die Lebensgestaltung im Umfeld von Familie und Gesellschaft.

Meine Yogaausbildung
  • 2018 Fascial Yoga Immersion, Düsseldorf, Daniela Meinl
  • 2018 Dietmar Miezinger, Pranayama-Effekt in der Traumaarbeit
  • 2017 Business Yoga-Seminar, Bad Meinberg
  • 2017 Yoga und Spiraldynamik, Eva Hage
  • 2014 Restorativ Yoga- und Faszientraining Workshop,  D.A. Heidenreich
  • 2009-2013 Ausbildung zur Diplomierten Yogalehrerin SYV/EYU inkl. SVEB 1-5
  • 2007-2009 Gruppenunterricht Iyengar Yoga

(siehe auch https://buchackernyoga.ch/uber)

Prägende und inspirierende Menschen und Lehrer

Reto Zbinden
Reto Zbinden hat mich beeindruckt durch seinen klaren und schnörkellosen Hatha Yoga und dem Mut und der konsequenz Stunden und Übungen zu wiederholen. Ohne Suche nach „Gefallen“ und dem erfüllen von Mainstream wünschen.

Daniela Meinl
Daniela Meinl hat mich mit ihrem Buch DAS GROSSE FASZIENBUCH begeistert. An ihrem Kurs in Düsseldorf 2018 hat sie mich überzeugt. Fachlich, inhaltlich und mit ihrer Kursgestaltung uns mental, emotional und intellektuell abzuholen hat mich begeistert. Ihre Ganzheitlichkeit hat mir sehr gefallen und für mich persönlich einen neuen Massstab gesetzt wie Weiterbildung sein kann.

Lektionen

Tag Zeit Kurs
Mittwoch 06.00 – 07.15 Uhr
12.00 – 13.10 Uhr
Frühmorgen Yoga
Yoga über den Mittag
Freitag 17.45 – 19.00 Uhr Yoga zum Abefahre

Kurskosten

Lektionen Preis
12 Lektionen (Bezug innert 14 Wochen) Fr. 300.-

Ein Vor- und Nachholen ist nach Absprache möglich in meinen anderen angebotenen Stunden.

Wann und wo kann ich mit Yoga beginnen?
«Yoga beginnt dort wo ich bin, so wie ich bin und was geschieht, geschieht»

YOGA GRUNDAUSBILDUNG 2019

Informationstreffen für die Yoga Grundausbildung 2019

  • Samstag, 21. September 2019 14.00 – 15.00 Uhr


Mehr Informationen & Anmeldung