Anita Haag

Gründerin und Geschäftsführerin
von Yoga & Ayurveda KLG im Jahre 2006
anerkannte Komplementär-Therapeutin
mit Branchenzertifikat OdA KT

Gesundheit durch natürliche Heilmethoden weckten schon sehr früh mein Interesse für die alternative Medizin. Dies verstärkte sich noch mehr in der Rolle als Mutter. Daraufhin begann ich mich intensiv mit Heilkräuterkunde, Ernährung und anderen biomedizinischen Methoden auseinanderzusetzen. Dann entdeckte ich Ayurveda, die traditionelle indische Heilkunst. Als ich in einem Ayurveda-Zentrum die heilsame Wirkung dieser Methoden lehrte stand fest: Ich wollte weitere Ausbildungen im Bereich Ayurveda, der ältesten bekannten Medizin weltweit, machen.

Mit zunehmender Erfahrung als Ayurveda-Therapeutin ergänzen sich inzwischen Manual- und Phytotherapie, Diätetik, Kur-Anwendungen und psychologische Beratung. Die verschiedenen Therapieformen der ayurvedischen Medizin machen es mir möglich, Menschen in allen Lebenslagen zu begleiten und genau dort abzuholen, wo sie gerade stehen. Besonders wichtig ist es mir, ganzheitlich und ursachenorientiert zu arbeiten. Denn nur so ist es möglich, langfristig gesund zu werden und es zu bleiben.

Lebenslauf

Anita Haag, Dipl. Kauffrau, 1986 bis 1994 beruflich als Kaufm. Assistentin unterwegs. Lebte mit ihrem Ehemann ein Jahr in London und danach 10 Jahre in Italien, wo auch ihre zwei Kinder geboren wurden. 2003 Ausbildung zur Ayurveda-Massage-Praktikerin. 2005 Rückkehr in die Schweiz. Seit 2006 tätig im gemeinsamen Yoga & Ayurveda Center. Ayurveda und Yoga bedeuten für sie eine unzertrennliche Einheit zur aktiven Gesundheitsförderung und bewussten Stressbewältigung.

Ich bin anerkannte Komplementär-Therapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT