Leistungsangebot Ayurveda

Mit folgenden Methoden kann ich Sie unterstützen. Je nach Beschwerden und Wunsch meiner Klienten ist auch eine Kombination der Therapien sinnvoll.

Behandlungen/Beratungen CHF 120.- / Stunde (inkl. MwSt). Ayurveda Konsultationen werden von den meisten KK Zusatzversicherungen bereits vergütet. Bitte informieren Sie sich vorher ob und in welchem Umfang Ihre Versicherung sich an den Kosten beteiligt. (Abrechnung erfolgt mit Rückforderungsbeleg für Ihre KK Zusatzversicherung)

Wenn Sie nach Abschluss eines Behandlungszyklus die Ayurveda Komplementär-Therapie auch anderen Menschen weiterempfehlen möchten, bedanke ich mich gerne bei Ihnen mit mit einem Gutschein für eine Konsultation.

 

Details der Anwendungen

Abhyanga – Streichmassage mit reichlich Öl

Anwendung mit Kräuterölen, abgestimmt auf Konstitution und persönliches Befinden. Sie verbessert den Lymphfluss und stärkt den gesamten Organismus. Die Öle dringen in die Haut ein und kräftigen die darunterliegenden Gewebe. Es können Giftstoffe aus dem Bindegewebe mobilisiert und ausgeschieden werden.

Abhyanga ist vor allem bei ausgeprägten Vata-Typen zu empfehlen
(leicht, feingliederig, geringe Widerstandskraft, schwache Nerven)

Behandlung Gesamtdauer 90 min

 

Vishesh – Ganzkörper Tiefengewebemassage

Vishesh ist eine kräftige Tiefengewebemassage mit warmen Kräuterölen. Stoffwechsel und Energiefluss werden aktiviert, Verspannungen und Verschlack-ungen in den Muskeln gelöst und die Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsäule verbessert. Die regenerierenden, anabolischen Wirkungen der Öle sowie die besondere Beachtung wichtiger Vitalpunkte (=Marmas) beleben den Geist, führen aber gleichzeitig zu tiefer Entspannung.
* Gesamtdauer (= Vorgespräch, Massage und Nachtruhezeit)

Behandlung ohne Kopfmassage Gesamtdauer 75 min
Behandlung mit therap. Kopfmassage Gesamtdauer 90 min
Behandlung mit therap. Kopfmassage/Sauna Gesamtdauer 120 min

 

Padabhyanga – Fussmassage

Eine Massage der Füsse und Waden mit Kräuteröl oder Ghee. Hat eine kräftigende und regenerierende Wirkung auf den gesamten Organismus. Sie lindert Schlaflosig-keit, Nervosität und stärkt die Sehkraft. Wirkt energetisierend auf Bauch, Becken, Dickdarm und regt den Kreislauf an.

Fuss-Massage inkl. warmer Wickel Gesamtdauer 45 min

 

Muka & Shirobhyanga – Gesichts-, Kopf- und Nackenmassage

Diese Massage ist Hautpflege und Entspannung zugleich. Sie dient zur Beruhigung des zentralen Nervensystems. Sehr hilfreich auch bei seelischem Ungleichgewicht, dass sich bemerkbar macht durch Ängste, Sorgen und Depressionen. Wirkt gegen Schlafstörungen, Kopfschmerzen und innerer Unruhe. Verbessert die Konzentrationsfähigkeit.

Kopf- und Nacken Massage Gesamtdauer 30 min
Kopf-/Nacken und Gesichtsmassage Gesamtdauer 40 min

 

Shirodara – Stirn Ölguss – NICHT ALS ERSTBEHANDLUNG!

Diese Anwendung hat eine tiefenentspannende, harmonisierende Wirkung auf den Geist und das zentrale Nervensystem, besonders bei erhöhtem Stressgefühl, Nervosität, Migräne sowie Konzentrationsschwäche. Kann als Zusatzbehandlung in eine Therapie integriert werden. Die Behandlung erfolgt in Absprache mit einem Ayurveda-Arzt.

Massage inkl. Stirnguss und Ruhezeit Gesamtdauer 90 min

 

Udvartana – Pulvermassage (gewebsreduzierende Behandlung)

Udvartana ist eine anregende, intensive Ganzkörper-Peelingmassage. Mit einer Paste aus Sesamöl, Kräutern, Getreide u. Kichererbsenmehl werden Kreislauf, Bindegewebe, Zell- und Organstoffwechsel intensiv angeregt und das Gewebe somit gestrafft. Die inneren Reinigungs- und Entgiftungsprozesse werden stark unterstützt, die inneren Organe gestärkt. Hilft besonders bei stark verschlackten Geweben, bei Übergewicht und Cellulitis. Es ist keine Vata-Behandlung!

Massage inkl. Duschen, Ruhezeit und Tee Gesamtdauer 90 min

 

Pristabhyanga Rückenmassage

Mit mediziniertem Öl wird der gesamte Rücken, Nacken und Hals massiert. Eine Kombination von sanftem Ausstreichen sowie druckvollen Griffen. Hilft besonders bei Beschwerden im Rücken-, Nacken und Lendenbereich.

Massage Gesamtdauer 45 min
Massage inkl. Kräuteranwendung (Lepa) Gesamtdauer 60 min

 

Khadivasti – Rückenmassage mit spezifischer lokaler Schmerzbehandlung

Eine ayurvedisch-therapeutische Antwort auf chronische Rückenschmerzen, Ischias, Hexenschuss und diverse WS-Syndrome. Die  schmerzende Stelle wird lokal für 15-30 Minuten mit warmem Kräuteröl behandelt. Anschliessend erfolgt die Rückenmassage. Zum Schluss wird der Rücken mit einem heissen Tuch zugedeckt. Dies regt die Durchblutung an und das Öl dringt somit genau in die betreffende Gewebeschicht ein. Kann als Zusatzbehandlung in eine Therapie integriert werden. Die Behandlung erfolgt in Absprache mit einem Ayurveda-Arzt.

Massage inkl. Teigring und heissem Wickel Gesamtdauer 90 min

 

Schwangerschaftsmassage – die ideale Geburtsvorbereitung

Ab dem dritten Schwangerschaftsmonat. Regelmässige Ölmassagen während der Schwangerschaft steigert die Lebensenergie der Mutter. Sie wirkt nährend und kräftigend auf das Gewebe und wirkt sich äusserst positiv auf den körperlichen und psychischen Zustand sowie auf die Entwicklung des Kindes aus. Ebenso empfehlenswert zur Schwangerschaftsrückbildung.

Behandlung Gesamtdauer 75 min

Die Nachhaltigkeit und die Förderung der körpereigenen Selbstregulation durch Ayurveda Behandlungen  bewährt sich insbesondere in der Thematik „Stärkung des Immunsystems und Regeneration“ wie z.B. nach längeren Antibiotika Behandlungen, chronischen Krankheiten, Schmerzreduzierung, nach Operationen oder nach Chemotherapien damit der Körper wieder zu Kräften kommt. 

Ayurveda Befunderhebungen und Therapien können in vielen Fällen auch medizinische Behandlungen unterstützen, ersetzen jedoch keine ärztliche Untersuchung und Diagnose! 

 

Konstitutionsbestimmung: Anamnese, Typanalyse, Dosha-Befinden (Bio-Energien)

Ayurveda-Therapie: Massage, Ernährung und Naturheilkunde werden vereint in einem Abonnement

Ernährungsberatung: typgerechte Ernährung, Diätetik und Tagesroutine

Kur-Beratung: abgestimmt auf persönliches Befinden (Entschlackung, Darmreinigung)

Ayurvedisch, psychologische Lebensberatung (Stressbewältigung, Prozessarbeit Selbsterkenntnis)

Meditation (im Einzel-Coaching)

Vorträge über Ayurveda Einführung und Ernährung

Behandlungsschwerpunkte in meiner Praxis:

  • Schmerzen des Bewegungsapparates (Schulter- /Nacken- /Rücken- und Knieschmerzen, Ischias, Schleudertrauma etc.)
  • chronische Schmerzmuster (z.B. bei Rheumaformen wie Arthrose, Arthritis, Gicht oder hartnäckige Erkältungen)
  • Störungen des vegetativen Nervensystems (Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Nervosität, Konzentrationsstörungen, Gemütslabilität, rasche Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Hyperventilation, allgemein stressbedingte Beschwerden)
  • Verdauungs- und Stoffwechselstörungen (Blähungen, Verstopfung, Durchfall, Reizdarm, entzündliche Darmerkrankungen, Übersäuerungssymptome, Nahrungsmittelintoleranz, Über- oder Untergewicht)
  • Allergien (gereizte, entzündete Haut u/o Schleimhäute, Ekzeme, Heuschnupfen)
  • Wechseljahrbeschwerden

Der aktuelle Praxis-Stundenansatz für Ayurveda beträgt CHF 120.- (Abrechnung erfolgt mit Rückforderungsbeleg für Ihre KK Zusatzversicherung).

Abmeldung: Bitte 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin telefonische oder schriftliche Mitteilung. Absagen die erst am Tag des Behandlungstermin eingehen werden zum Stundenansatz verrechnet (gilt nicht bei Krankheit).

Ich bin anerkannte Komplementär-Therapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT

asca Anerkennung

EGK (SNE) Anerkennung

EMR zertifiziert

EMR

Sie haben eine Frage oder möchten einen Termin vereinbaren?

Dann füllen Sie das Kontaktformular aus und ich melde mich bei Ihnen.

7 + 6 =

YOGA GRUNDAUSBILDUNG 2019

Informationstreffen für die Yoga Grundausbildung 2019

  • Samstag, 21. September 2019 14.00 – 15.00 Uhr


Mehr Informationen & Anmeldung